Unfruchtbarkeit: Eine diabolische Agenda JETZT WATCHEN!

Wo es ein Risiko gibt, muss es eine Wahl geben.

In diesem 29-minütigen Kurzfilm des preisgekrönten Filmemachers Andy Wakefield decken Robert F. Kennedy, Jr. und Children’s Health Defense auf:

  • Die herzzerreißende Geschichte afrikanischer Frauen, deren Fruchtbarkeit durch ein experimentelles Tetanus-Impfprogramm auf tragische Weise unterdrückt wurde.
  • Die Fakten über das Bevölkerungskontrollprogramm der Weltgesundheitsorganisation (WHO), das unter dem Deckmantel eines Impfprogramms zur Sterilisierung von Millionen von Frauen in Afrika ohne deren Wissen und Zustimmung geführt hat.
  • Wie diese Frauen auf tragische Weise der Möglichkeit beraubt wurden, eine Schwangerschaft zu Ende zu führen, während ihre Regierung versucht, die Beweise zu vertuschen.
  • Die Reise von Dr. Stephen Karanja, einem mutigen kenianischen Arzt, der Alarm schlägt, um die Welt zu warnen, dass sie, sobald sie mit Afrika fertig sind, zu anderen Orten weiterziehen und sich die Kinder holen werden.
  • Die Ansichten führender Experten, die sich besorgt über andere Impfstoffe äußern, die bei Frauen in der ganzen Welt Unfruchtbarkeit verursachen können, einschließlich des COVID-Impfstoffs.

Bitte geben Sie diesen kostenlosen Film so weit wie möglich an Ihre Familie, Freunde, Kollegen und Gemeinden weiter, um auf die schlimmen medizinischen Experimente der Vergangenheit aufmerksam zu machen, damit sie sich nicht wiederholen.

„Die Weltgesundheitsorganisation enthüllt ihr wahres Gesicht in ihrem verzweifelten Versuch, die Kontrolle über die globale Gesundheit zu erlangen„.

                                                                                                Dr. ANDY WAKEFIELD


“Es ist ein fester Grundsatz ethischer medizinischer Praxis, dass jeder Patient das Recht hat, freiwillig und in Kenntnis der Sachlage seine Einwilligung zu geben. Wir verurteilen die eklatante Verletzung dieses Grundsatzes durch die WHO in ihrer hinterhältigen Kampagne zur Verhinderung und Beendigung der Schwangerschaften von Millionen ahnungsloser afrikanischer Frauen. Die WHO hat diesen Frauen vorgegaukelt, sie seien Teil eines öffentlichen Gesundheitsprogramms zum Schutz ihrer Neugeborenen. Dies ist eine rechtzeitige Botschaft, dass die WHO auf keiner Ebene qualifiziert ist, die globale Gesundheitspolitik zu diktieren.​​​​​​​” 
                                                                                                 ROBERT F. KENNEDY, Jr.

Teilen und Fördern

P.S. Vergessen Sie nicht, die Hashtags #Unfruchtbarkeit #Menschenrechte #InformierteZustimmung #WHO #GreatPharma #CHDFilms #CHDEurope #ChildrensHealthDefense zu verwenden

Please read our Re-publishing Guidelines.


Message from RFK
Share via
Copy link
Powered by Social Snap