Mitglieder des Europäischen Parlaments und EMA abgemahnt: Persönlich Haftbar für Schäden der Covid-Impfung

Als das Europäische Parlament am Montag, den 13. September 2021, mit einer Debatte über Gesundheit und Krankheitsvorbeugung seine Arbeit wieder aufnahm (Abstimmung dazu am Dienstag), wurde zeitgleich allen Mitgliedern des Europäischen Parlaments ein Mahnschreiben zugestellt, welches sie über die persönliche Haftbarkeit für Schäden und Todesfälle durch COVID-19-Impfstoffe in Kenntnis setzte. Auch die Direktorin der Europäischen …

Neue Klage in Frankreich: Transparenz über Impfstoff-Zulassung

Es werden regelmäßig zahlreiche Anfragen nach zusätzlichen Informationen über Impfstoffe gestellt. Auch die Frage der bedingten Zulassungen steht auf der Tagesordnung, die direkt mit der Frage der Unterlagen zum Nachweis der Wirksamkeit der Impfstoffe zusammenhängt, die normalerweise von den jeweiligen Herstellern vorgelegt werden. Da wir die in den Zulassungen vorgesehenen Fristen für die Einreichung eines …

Message from RFK