Die WHO will die Gesundheitssysteme weltweit monopolisieren

Von Dr. Joseph MercolaUrsprünglich veröffentlicht auf The Defender. Lesen Sie den vollständigen Artikel hier. Der internationale Pandemievertrag der Weltgesundheitsorganisation deutet darauf hin, dass die Organisation möglicherweise plant, die Macht über die Gesundheitssysteme an sich zu reißen und die Welt in eine universale Gesundheitsversorgung zu zwingen. Der Artikel auf einen Blick: Die globalistische Kabale plant die weltweite …

Pfizer stellt mehr als 600 Mitarbeiter ein, um Impfschadensmeldungen zu bearbeiten, wie aus Dokumenten hervorgeht

Von Michael Nevradakis, Ph.D.Ursprünglich veröffentlicht auf The Defender. Lesen Sie den vollständigen Artikel hier. Pfizer hat in den drei Monaten nach der Zulassung seines COVID-19-Impfstoffs etwa 600 zusätzliche Vollzeitmitarbeiter für die Bearbeitung von Meldungen über Nebenwirkungen eingestellt und plant, bis Juni 2021 weitere 1.800 Mitarbeiter einzustellen. Pfizer hat in den drei Monaten nach der Notfallzulassung (EUA) …

Robert F. Kennedy, Jr. „Wenn Sie verstehen wollen, warum es einen so starken und erbitterten Drang gibt, Kinder zu impfen, müssen Sie verstehen, wie die Rechtslage ist“

Transkript Veronika Kyrylenko: Herr Kennedy, viele Eltern bereuen später, dass sie ihre Kinder und Jugendlichen haben impfen lassen. Und wir sehen, wie Sie sagten, dass so viele Kinder Nebenwirkungen haben und sogar sterben, aber gleichzeitig wissen wir, dass die Eltern keine Gerechtigkeit für das, was passiert, finden können, weil die Impfstoffhersteller von der Bundesregierung von …

Ein Appell an Europa: Es geht um die Zukunft unserer Kinder – Historische Pressekonferenz in Brüssel 23. Januar [12 Videos mit Untertiteln]

Während der Pandemie haben die meisten EU-Mitgliedstaaten weitreichende Entscheidungen getroffen, die oft blind für die Gesundheit, das körperliche und geistige Wohlbefinden von Kindern und Jugendlichen waren und politische Agenden und Eigeninteressen in den Vordergrund stellten. Heute erwägt die Europäische Union, diese durch den Ausnahmezustand verhängten Maßnahmen, welche gescheitert sind und so viel Schaden angerichtet haben, …

Europäische Justiz – Welche Rechtsmittel stehen den Bürgern zur Verfügung?

10. Dezember 2021. Seit der Gesundheitskrise haben mehrere Verbände festgestellt, dass ihre Rechtsmittel gegen EU-Entscheidungen systematisch als „unzulässig“ eingestuft werden. Sie sprechen von einer juristischen Krise. Children’s Health Defense Europe und vier weitere europäische Verbände (Coordination Nationale Santé Médecine Environnement, European Forum For Vaccine Vigilance, La Ligue Nationale pour la Liberté des Vaccinations, Terra Sos-Tenible) …

Urteil des Berufungsgerichts: „Der Covid-Pass verstößt gegen die Europäische Menschenrechtskonvention“ (Belgien)

Brüssel, 7. Januar 2022 – Das Berufungsgericht Lüttich hat den Covid-Pass nicht nur für ungültig erklärt, sondern sieht darin gar einen Verstoß gegen die Europäische Menschenrechtskonvention. Das Gericht räumt ein, dass der Covid-Pass zum Zeitpunkt des Urteils als eine verhältnismäßige und notwendige Maßnahme  in der Region Wallonien angesehen werden kann. Dennoch bekräftigt das Gericht, dass …

Gespräch zwischen Wissenschaftlern belegt Einflussnahme der Pharma-Lobby gegen Ivermectin

Das neue Buch von Robert F. Kennedy, jr., welches unter dem Titel „Das wahre Gesicht des Dr. Fauci“ bald auf Deutsch erscheint, enthüllt die aufschlussreiche Mitschrift eines Gesprächs, in dem Dr. Andrew Hill zugibt, dass er sich Druck gebeugt hat, den Nutzen von Ivermectin als COVID-Behandlung herunterzuspielen. Von Neville Hodgkinson Korruption in der Medizin, wie …

Aktion : Bekämpfen wir die Desinformation Covid19 und eröffnen wir die öffentliche Debatte

Das französische Kollektiv Laissons Les Médecins Prescrire startet eine europäische Aktion. Sie brauchen Ihre Hilfe, um wichtige Informationen ans Licht zu bringen. “ Es ist jetzt DRINGEND notwendig, dass Sie, das Volk, gegen diese autoritären Maßnahmen aufstehen, die weder medizinisch noch wissenschaftlich gerechtfertigt sind. Diese Initiative ist SEHR WICHTIG. Viele Beamte und Personen des öffentlichen …

Denunzianten werden denunziert… Ist der Schweizer Staatsrat für Gesundheit, der die Pass- und Impfgegner verfolgt, selbst geimpft?

In einer kürzlich veröffentlichten Erklärung forderte Mauro Poggia, der für das Gesundheitswesen in der Schweiz zuständige Staatsrat, die Kunden von Einrichtungen, in denen das Covid-Zertifikat nicht verlangt wird, zur Denunziation auf. „Diejenigen, die sich die Mühe machen, den Gesundheitspass zu erwerben, müssen selbst zu einem Instrument der öffentlichen Kontrolle werden“. Dies sei „eine Bürgerpflicht“, fügte …

Mitglieder des Europäischen Parlaments verurteilen den ‘Missbrauch‘ des Grünen Passes

“In dieser Krise haben wir erlebt, dass Grundrechte wie Bürger – und Freiheitsrechte in Privilegien umgewandelt wurden, die willkürlich von Regierungen erteilt oder entzogen werden.” Pressemitteilung-Straßburg , Europäisches Parlament – 21 /10/2021 Am 20 Oktober haben 4 Abgeordnete des EU Parlaments eine Pressekonferenz abgehalten, in der sie den Missbrauch des digitalen grünen Zertifikat (Grüner Pass) …

Message from RFK